"Jugendjahre" zwischen Wirtschaftswunder und Münchner Sommer-Olympiade

"Jugendjahre" zwischen Wirtschaftswunder und Münchner Sommer-Olympiade

ab 15. Mai bis 28. August

Erwachsenwerden in den 50er-, 60er- und frühen 70er-Jahren

Di bis Sa 14.30 bis 17.00 Uhr

So 13.00 bis 17.00 Uhr

Nostalgie pur: die Ausstellung versetzt Sie zurück in die Zeit des Rock ‘n‘ Rolls, der Miniröcke, Hippies und Studentenunruhen. Was war davon in Ismaning zu spüren? Wie lebte es sich als Jugendlicher und junger Erwachsener „auf dem Dorf“?

Die Fotos, Filme und Objekte aus dem Bestand des Museums und des Gemeindearchivs werden ergänzt durch zahlreiche Leihgaben aus Ismaninger Privatbesitz. Sie erst lassen unsere Jugendjahre lebendig werden.

Eröffnung der Ausstellung: So 15. Mai 2022, 11.00 Uhr (Internationaler Museumstag)

Führungen: So 15. Mai, So 10. Juli, jeweils 14.00 Uhr